Therapeutic Touch

 

Therapeutic Touch (TT)ist eine besondere Form des Energetischen Heilens, die Ende der 60-er Jahre von Dr. Dolores Krieger und der Heilerin Dora Kunz in Amerika entwickelt wurde. In vielen Studien ist die Wirksamkeit von TT bei diversen körperlichen Beschwerden nachgewiesen worden.

 

TT ist eine moderne Version der uralten Heilmethode des Handauflegens. Der Behandelnde arbeitet im Energiefeld des Klienten, das diesen umgibt. Ziel ist es, dort Ungleichgewichte auszugleichen. Kraft besonderer gedanklicher Ausrichtung und seiner Intuition kann der Behandelnde mithilfe seiner Hände Selbstheilungsprozesse im Körper des Klienten anstoßen und unterstützen. Mittlerweile hat diese Heilmethode in unzähligen Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen weltweit einen festen Platz.

 

Der Klient ist bei der Behandlung vollständig bekleidet, eine körperliche Berührung muss nicht stattfinden, da der Behandelnde im Energiefeld des Klienten arbeitet.

 

Die TT - Behandlung schließt einVorgespräch und eine kleine Ruhephase nachher ein.

 

Selbstverständlich ersetzt die Therapeutic Touch Heilweise nicht die ärztliche Diagnose und Behandlung und stellt keine Heilbehandlung im ärztlichen Sinne dar.

  

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Therapeutische Praxis Ponke Callsen