Jede Krankheit ist ein musikalisches Problem,

die Heilung eine musikalische Auflösung. 

 

                                                                

                                                          Novalis

Zur heilsamen Tiefenentspannung und zur Anregung der Selbstheilungskräfte bei verschiedenen stressbedingten sowie psychosomatischen Problemen und zur Angstreduktion setze ich sehr erfolgreich das zunächst für die Musiktherapie entwickelte therapeutische Instrument der KÖRPERTAMBURA ein. Sie wurde nach dem Vorbild der indischen "Körpertampura", die in der indischen Medizin seit langem eine wichtige Rolle spielt, erstmalig von Bernhard Deutz hergestellt. 

 

Die aus leichtem Holz gebaute Körpertambura kann wegen ihrer gewölbten Form direkt auf den Körper aufgelegt oder angelehnt werden. Wenn der Therapeut die 28 Saiten, die mit jeweils 3 Saiten zu einem Dreiklang zusammengefasst insgesamt 8 verschiedene Akkorde umfassen, in besonderer Weise anstreicht, entsteht ein Klangteppich, der nicht nur über das Gehör, sondern auch als Körpererlebnis wahrgenommen wird. Die Klangschwingungen gehen unmittelbar als feine Vibrationen wie eine „ körperlich- seelische Massage“ in das Nervensystem hinein und bewirken dort eine wohltuende Tiefenentspannung. Diese ganzheitliche Entspannung führt zu vielfältigen körperlichen und seelischen Harmonisierungsprozessen und kann das Imaginationsvermögen fördern.

 

In verschiedenen Anwendungsbereichen werden von Psychotherapeuten, Musiktherapeuten und Ärzten positive Ergebnisse beim Einsatz der Körpertambura erzielt. Ebenso berichten Therapeuten anderer Heilberufe wie Ergotherapeuten,  Atem- und Physiotherapeuten, Logopäden und Hebammen von heilsamen Wirkungen auf ihre Patienten. Klienten schildern z.B. Erlebnisse großer innerer Gelöstheit, das Gewahrwerden wunderbarer innerer Bilder, Gefühle totaler Geborgenheit und Sicherheit und Stimmungsaufhellungen, die weit über die therapeutische Sitzung hinaus anhalten.

 

Der Einsatz der Körpertambura stellt eine sehr wertvolle Ergänzung meiner therapeutischen Angebote dar. Sowohl in Kombination mit der Hypnose als auch bei einzelnen Imaginationsprozessen kann das ganzheitlich erlebte Klangereignis vertiefend und beschleunigend wirken. 

Bei der Tiefenentspannung zur Stressreduktion ist das therapeutische Instrument mit seiner Wirkung auf die körperlich-seelische Ebene ebenfalls eine außerordentliche Bereicherung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Therapeutische Praxis Ponke Callsen